Schöner wandern im Welterbe Oberes Mittelrheintal

Alles, was ein Wanderbuch braucht - "Schöner wandern" hat es: topografische Karten, Höhenprofile, Wegbeschreibungen. Dazu interessante Infos zur Geschichte des Tales und viele praktische Tipps und Adressen.

Das Mittelrheintal zwischen Koblenz und Bingen/Rüdesheim gehört zu den schön­sten Landschaften Europas. Und seit 2002 zum Welterbe der UNESCO. In diesem Buch entdecken Sie das Tal auf den Spuren der Römer und der Romantiker, des Weinbaus und der Burgherrn, Sie tauchen ein in die Welt der Sagen und lernen  die Geschichte des Bergbaus und der Schifffahrt kennen.

 

12 anspruchsvolle Tagestouren, die wahlweise als Streckenwanderung oder Rundtour zu gehen sind, und 7 entspannte 2-Stunden-Touren lassen das Mittelrheintal lebendig werden. Sie führen über Burgen und durch stille Seitentäler, an steilen Rebenhängen und wunderschönen Aussichtspunkten vorbei und bieten immer wieder neue, unvergessliche Eindrücke. 

 

„Schöner wandern“ bietet Ihnen:

  • ausgesucht schöne Routen von leichten Kurztouren bis zu anspruchsvollen Wanderungen auf steilen Pfaden
  • detaillierte Karten und Höhenprofile
  • exakte Wegbeschreibungen mit Angabe der Markierungen Rheinsteig und Rheinburgenweg
  • viele spannende Hintergrundinforma­tionen zur Geschichte des Tals, kompakt, interessant und übersichtlich geschrieben
  • viele nützliche Adressen, z.B. von Verkehrsämtern, Museen und Fahrradverleihen
  • praktische Tipps von A bis Z
  • stimmungsvolle, durchgängig vierfarbige Bilder
  • geschrieben von einer Mittelrheinkennerin und -liebhaberin, die in der Region lebt und arbeitet